Die MEDICLIN Klinik am Rennsteig

Die MEDICLIN Klinik am Rennsteig

Die MEDICLIN Klinik am Rennsteig in Bad Tabarz im Thüringer Wald ist eine Fachklinik für die Rehabilitation von orthopädischen und neurologischen Erkrankungen. Für ihre Behandlung nutzen wir moderne Geräte und zeitgemäße Therapiekonzepte.

Ganzheitliche Behandlung für mehr Lebensqualität

Zur MEDICLIN Klinik am Rennsteig gehören folgende Fachkliniken:

Das interdisziplinäre Team der MEDICLIN Klinik am Rennsteig hilft Patienten mit verschiedenen Erkrankungen bei der Reintegration in den Alltag. Ziel ist es, ihre Lebensqualität durch eine frühzeitige und kompetente Rehabilitation auf lange Sicht zu erhalten.

Eine schwere körperliche Erkrankung hat auch Auswirkungen auf die Psyche und das soziale Leben eines Menschen. Wir behandeln unsere Patienten daher nach einem ganzheitlichen medizinischen und psychosozialen Konzept, das neben den körperlichen Beschwerden auch psychische Belastungen und soziale Rahmenbedingungen aus Familie und Beruf einbezieht.

Die MEDICLIN Klinik am Rennsteig steht für:

eine ganzheitliche und passgenaue Behandlung
nachhaltige Therapieerfolge
moderne Geräte
zeitgemäße Therapien

Teamarbeit für Ihre Gesundheit

Die Ärzte, Pflegekräfte, Psychologen, Physio- und Ergotherapeuten der MEDICLIN Klinik am Rennsteig arbeiten eng zusammen. In Teamkonferenzen besprechen wir Therapieziele sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen für jeden einzelnen Patienten individuell. In Zusammenarbeit mit Hochschulen, Verbänden, Kostenträgern, niedergelassenen Ärzten und Selbsthilfegruppen entwickeln wir unsere Therapieprogramme ständig weiter.
 

Behandlungsschwerpunkte

Unsere Fachabteilungen Orthopädie sowie Neurologie sind auf diese Erkrankungen spezialisiert:

Orthopädie


Wir kümmern uns um die Nachbehandlung von Operationen und Unfallfolgen

  • an der Wirbelsäule
  • an den großen und kleinen Gelenken
  • an den großen Röhrenknochen, speziell nach Implantationen eines Kunstgelenkes (TEP)
  • nach Muskelrekonstruktionen
     

Außerdem behandeln wir Patienten mit entzündlich-rheumatischen sowie chronisch-degenerativen Erkrankungen der Bewegungsorgane und den damit verbundenen Schmerzsyndromen. Nach Amputationen helfen wir bei der prothetischen Versorgung.

Neurologie

In der Neurologie behandeln wir u.a. diese Krankheitsbilder:

  • Zustand nach Schlaganfall 
  • Intrazerebrale Blutungen
  • Polyneuropathien
  • Multiple Sklerose
  • Chronische Schmerzen
     
Neurologie

Unsere Aufgabe

Als Fachklinik für Rehabilitation setzen wir Ihre Behandlung nach der akutmedizinischen Versorgung fort oder helfen Ihnen, einer chronischen Erkrankung vorzubeugen.

Unsere Ziele sind: 

  • nachhaltiger Therapieerfolg im Anschluss an Ihre Akutbehandlung
  • Eindämmung von Gesundheitsschäden sowie Linderung von Krankheitsfolgen
  • Besserung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit
  • weitestgehende Wiederherstellung Ihrer Selbständigkeit im Alltag
  • Förderung der Rückkehr in Familie und Beruf
  • Verringerung der Risiken für Rückfälle oder Folgekrankheiten
  • Vermittlung einer gesunden Lebensführung
  • Hilfe zur Selbsthilfe
     

Passgenaue Behandlungsprogramme

Auf der Grundlage Ihrer Krankengeschichte, den Ergebnissen von Untersuchungen und unter Berücksichtigung physischer, psychischer und auch sozialer Faktoren wie des beruflichen Umfelds und der häuslichen Lebenssituation erarbeiten wir ein auf Ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten abgestimmtes individuelles Therapieprogramm. Während Ihres Aufenthalts überprüfen wir dieses regelmäßig und passen es bei Bedarf in Absprache mit Ihnen an.
 

Berufliche Wiedereingliederung

Vorrangiges Ziel der Rehabilitation ist Ihre berufliche Wiedereingliederung. Hierbei unterstützen wir Sie auch durch diese Angebote:

  • berufliche Belastungserprobung zur Vorbereitung einer Überleitung in den Arbeitsalltag
  • Gespräch mit dem Arbeitgeber oder dem Betriebsarzt über Ihre veränderte Arbeitsfähigkeit
  • Unterstützung beim Übergang in den beruflichen Alltag
     

MEDICLIN Seniorenresidenz Rennsteigblick

An unsere Klinik angegliedert ist die MEDICLIN Seniorenresidenz Rennsteigblick. Für diese entsteht derzeit in unmittelbarer Nähe zum Klinikgebäude ein Neubau mit 90 Plätzen. Beide Einrichtungen arbeiten medizinisch eng zusammen. Die Seniorenresidenz Rennsteigblick bietet ihren Bewohnern professionelle Hilfe und Unterstützung in Lebensbereichen, die sie alleine nicht bewältigen können.

Neben der vollstationären Langzeitpflege gibt es in der Seniorenresidenz auch die Möglichkeit zur Kurzzeit- und Überbrückungspflege. Die Kurzzeitpflege wird gerne in der ersten Zeit nach einem Krankenhausaufenthalt in Anspruch genommen. Sobald die Patienten dann wieder gut für sich selbst sorgen können, kehren sie zurück nach Hause. Andere Patienten nutzen die Kurzzeitpflege als sogenanntes Probewohnen, um festzustellen, ob sie zur vollstationären Langzeitpflege in die Seniorenresidenz umziehen möchten.

Die Überbrückungspflege eignet sich für pflegebedürftige Personen, die im Normalfall von ihren Angehörigen gepflegt werden. Sie wird meist in Anspruch genommen, wenn der pflegende Angehörige verhindert ist oder die Pflege nicht ausführen kann. 
 

Wie Sie uns kontaktieren können

Steffen Danneberg

Steffen Danneberg

Kaufmännischer Direktor

MEDICLIN Klinik am Rennsteig

Heike Erben

Heike Erben

Service-Telefon, Patientendisposition

MEDICLIN Klinik am Rennsteig