Therapie und Pflege - Ernährungstherapie - Links
Klinikfinder
Therapie und Pflege - Ernährungstherapie - Mitte
Drucken Drucken Artikel versenden Artikel versenden

Ernährungstherapie

Viele weit verbreitete Erkrankungen wie Bluthochdruck, Fettsucht, Diabetes, Herz-, Leber-, und Nierenerkrankungen gehen oft auch auf zivilisationsbedingte Fehl- und Überernährung zurück. Nachweislich schützt eine ausgewogene Ernährung nicht nur vor Krankheiten, sondern trägt ganz wesentlich zur Heilung und Linderung von Beschwerden bei.

Eine gesunde Lebensweise – gesunde Ernährung, ein gesundes Maß an Bewegung und Entspannung – ist ein wichtiges Element der Rehabilitation.

Wir schulen Patienten und Angehörige, damit sie die sogenannten Zivilisationskrankheiten selbst positiv beeinflussen können.

Unserer Ernährungsberater schulen Sie in speziellen Einzelberatungen, in Kleingruppen, in speziellen Schulungsstunden, Seminaren und Vorträgen. Sie erhalten u. a. theoretisches Hintergrundwissen und praktisch Tipps und Hinweisen für Einkauf und gesundes Essen. Grundlage der Schulungen ist die für Sie angezeigte Ernährungsrichtlinie.

Spezielle Schulungsprogramme, individuell oder in kleinen Gruppen, der Ernährungsberatung bestehen in der Klinik am Rennsteig für die Bereiche

  • Diabetes mellitus u. a. mit BE/Kohlenhydrat-Stunde
  • Adipositas (hochgradiges Übergewicht) u. a. mit Kalorienstunde, Berechnung und Auswertung von Ernährungsprotokollen
  • Ernährungsempfehlungen bei Erkrankungen wie Hypercholesterinämie/Fettstoffwechselstörungen
  • Hypertonie (Bluthochdruck)
  • Leichtes Übergewicht
  • Lebensmittelunverträglichkeiten
BMI-Rechner
BMI-Rechner
Haben Sie ein gesundes Körpergewicht? Mit unserem BMI-Rechner finden Sie es heraus.